Der ideale Ablauf von Tag und Nacht für den Menschen beinhaltet auch einen normalen Rhythmus von Wach- und Schlafphasen. Begann die Nacht in früheren Zeit beim Sonnenuntergang und der Mensch stand mit dem Sonnenaufgang wieder auf, so kann der Mensch von heute sich auf bestimmte Uhrzeiten verlassen, die sich meistens beim Aufstehen an den Arbeitszeiten orientieren müssen. Dies ist für den Menschen mit normalen Bürozeiten ein regelmäßiger Tag- und Nachtrhythmus, aber es gibt auch viele Schichtarbeiter und Nachtmenschen, die sich einen anderen Schlaf-Wach-Rhythmus zu eigen gemacht haben. Die regelmäßigen sorgen für einen gesunden Schlaf und machen das Einschlafen einfach, weil der Körper auf diese Schlafenszeiten eingestellt ist.